Januar 2020

Ama Dablam – Expeditionstourismus am „Matterhorn von Nepal“

Ama Dablam – Expeditionstourismus und dessen Folgen

Die Ama Dablam in Nepal ist 6812 m hoch und gehört zu den schönsten Bergen der Welt. Oft nennt man diesen Gipfel auch „Matterhorn von Nepal“. War eine Besteigung bis Anfang der 1960er Jahre schier undenkbar, so ist heute der kommerzielle Expeditionstourismus voll im Gange. Der Berg wurde mit allen Mitteln gezähmt. Was das bedeutet, beschreibe ich ausführlich in meinem Expeditionsbericht vom Herbst 2019. Wer interessiert ist am Ama Dablam Südwestgrat (Normalroute) zu klettern, findet hier wichtige Informationen, die so im Internet bisher noch nicht veröffentlicht wurden.

Ama Dablam Bericht 2019